Aber was ist denn nun ein wahrhaftiger Mensch? Der Mensch, der auch Homo sapiens genannt wird, ist ein beseeltes Lebewesen, welches sich insbesondere durch Eigenschaften wie Verständigkeit, Weisheit und Klugheit auszeichnet. [4] Leider ist der Mensch eine aussterbende Rasse. Die große Masse ist, aufgrund des aufgezwungenen Personalstatuts, zur gewöhnlichen Sache verkommen. Okay, Sache ist, weil da ab und zu noch etwas Leben drinsteckt, nicht die korrekte Bezeichnung. Biomasse auf zwei bis drei Beinen ist eher passend. Nun fragst Du Dich sicher, warum es denn so weit gekommen ist? Warum, in 3 Teufels Namen, sind wir zur Sache geworden? Nun, da muss ich etwas zurückrudern und Dir erst einmal die Geschichte der Reichsbürger in Dein Bewusstsein pflastern.